Studium der Geschichte und Kunstgeschichte in Strasbourg (Master), Sprachstipendium in Leipzig, Umzug in die Grossstadt, Übersetzertätigkeiten (Deutsch/Französisch), Art House mit Filmproduzent Philippe Bober (The Coproduction Office), Sound und Text mit Hörspielautor Jean-Claude Kuner (Regie-Assistenz), Weiterbildung zum Mediengestalter (2002-2003). Seitdem führt Stéphane Hugel sein eigenes Designbüro mit Sitz in Berlin.

Für grossangelegte Projekte

werden weitere Spezialisten wie Informatiker, Texter und Fotografen mit an Bord genommen. Diese flexible Arbeitsstruktur garantiert eine effiziente Bearbeitung und höchste Qualität. Ein anderer Vorteil ist eine genaue Finanzplanung: Jeder Posten wird angemessen definiert und die Budgetierung kontrolliert.

Referenzen

Stiftungen & Öffentliches

Kunstwelt

Filmgeschäft

Autoren

Gemischtes