Workflow

Die Anforderungen an ein digitales Projekt sind jedes mal neu. Am Beispiel einer Website-Gestaltung zeigen wir Ihnen was uns zum Thema Arbeitsablauf am Herzen liegt:

Ein solides Konzept verspricht ein erfolgreiches Projekt. Bei Projektbeginn analysieren wir in einem ausführlichen Gespräch Ihre individuellen Kommunikationsbedürfnisse und die Erwartungen Ihrer Zielgruppe. Wir legen besonderen Wert auf die Text- und Bildredaktion und helfen Ihnen, den Kern Ihrer Botschaft auszudrücken. Um das alles noch greifbarer zu machen, bringen wir die aufpolierten Inhalte auf eine Test-Website (Prototyp) und feilen da interaktiv am Informationsfluss weiter.
Jetzt, wo die Arbeit an der Struktur abgeschlossen ist – und nur jetzt! – geht es um die Gestaltung. Der Aufbau des Designs erfolgt direkt auf der prototypischen Website. Wir entwickeln eine ästhetische Sprache aus den Inhalten heraus und sorgen so für einen unverwechselbaren Auftritt: Form Follows Meaning. Ob Bildschirm, Tablet oder Smartphone: Die Daten müssen fließen und wir passen die erstellten Layouts an jedes Endgerät an – responsive design oblige!
Ihre Website wurde als Prototyp auf ihre Funktionalität getestet und kann auf der offiziellen Domain geschaltet werden. Google weiss bald Bescheid, weil wir im voraus die Suchermaschinen-Optimierung (SEO) schon in der Redaktionsphase angewendet haben. Wir gehen online und sagen es der Welt mit einer Kampagne bei Facebook and Co. Auch die zukünftige Pflege behalten wir im Visier: Eine maßgeschneiderte Schulung bringt Ihnen bei, wie Sie selber neue Inhalte schalten, es sei denn, wir schließen einen Pflegevertrag ab.